Skip to main content


Wurde ich gehackt? Die Uni Potsdam sammelt alle bekannten Accounts, die mal verloren gingen. Man kann dort abfragen, ob die eigene Mailadresse betroffen ist. Weil ich mir https://sec.hpi.uni-potsdam.de/ilc/ nicht merken kann, leite ich nun http://WurdeIchGehackt.de darauf um #hackerangriff

Wer sagt mir, daß meine Mehladresse bei denen in Potsdam wirklich sicher ist?

Wobei... Das müsste in deren Datenschutzbestimmungen stehen was sie speichern und was sie verarbeiten.

@Enno Lenze hat wohl nun auf https://haveibeenpwned.com/ umgeleitet, dass ist die andere große Datenbank mit #Leak #Daten.