Skip to main content


Interessantes Phänomen: Anscheinend haben bei mir nur solche Zimmerpflanzen die letzten Jahre überlebt, die mit minimaler Zuwendung auskommen. Jetzt wo ich aber immer daheim bin und auch öfter gieße kommen die nicht damit klar. 😱

R0byn reshared this.

@Katharina Nocun ganz einfach, nur gießen wenn die Erde trocken ist, also so, dass die Erde nicht am Finger hängt wenn du den Finger reinsteckst.

Wenn die trocken sind einmal "tauchen", bzw. kräftig Gießen und Restwasser aus dem Übertopf wieder abgießen. Die dürfen nicht in Wasser stehen.
ja, so ähnlich hab ich meine auch erzogen, nur dass ich sie noch immer nicht häufiger als alle 3 Wochen gieße^^
Pflanzen?? IM ZIMMER???