Skip to main content

 

 
@waldstepper@less.re cool, ich hoffe das es mehr und mehr Hardware gibt die so offen ist, dass es Treiber dafür gibt, also nicht so wie bei Mobiltelefonen nur die binary blobs die dann vom Hersteller für jede Androidversion neue geliefert werden müssen. Mal sehen was da noch kommt.

Vielleicht geht das aber auch ganz anders und man muss wirklich PC Hardware in die Größe bringen und dann noch nen Modem dran hängen was auch SMS und Telefon kann....
 
Dieses Jahr soll noch das Volla Phone erscheinen und dann das Librem 5.
 
Auch @Ferdinand Thommes schreibt auf https://linuxnews.de/ Tests und Berichte über verschiedene Linux-Distributionen auf dem PinePhone. 😀
 
Frisch im Blog erschienen: PinePhone: Mein Linux-Smartphone 😀
https://linux.waldstepper.de/post/pinephone-mdash-mein-linux-smartphone/
 
Es ist noch kein Gerät für den Alltag. Das Akku hält ca. 3 Stunden.
Jetzt muss die Software weiter entwickelt werden.
Ubuntu Touch liegt im Moment von der Nutzbarkeit noch vor postmarketOS ...
Je mehr User nun den Entwicklern Feedback geben, umso schneller verbessert sich die Nutzbarkeit, der neuen Linux-Smartphones.
 
UBports hat das dritte Update für das PinePhone freigeben.
https://framapiaf.org/@ubports/104365610316148119
Das Akku hält nun deutlich länger.