Skip to main content


Eine # App für Fahrplanauskunft/Routen im #, die auch Variationen und kleinere Umwege angibt, nicht immer ist kurz oder schnell sinnvoll.
# # #

@Christoph S ich hab gerade auch 6 Stück installiert.



Did you know that # can do encrypted backups to a local folder on the # # and that # can than sync that # to another safe location computer? Easy to setup, nice backup solution.



How do you post to # and # at the same time, which app for # can do this or which service can do it?

Goal, posts go to both, but if a post is a reply or a mention on one of the networks is included the post only goes to the one system it belongs to.

Valvin reshared this.

There's an issue for it https://github.com/renatolond/mastodon-twitter-poster/issues/127#issuecomment-414640918 but I haven't had too much time to work on the crossposter lately 😀



Which # client for # do you suggest for the # or generally?

@36c3

I don't know # , but I'm using linphone both on android and on "quasi-android" of jolla and it works nice.

@Fabio yes, that was the first suggestion I got on Twitter from a friend, so I might try that as well.
This entry was edited (4 weeks ago)



Warum gibt es keine aktuelle Mumble Version für Android?

Why is there no updated #Mumble app for #Android anymore?



Is there an #Android app that acts like a VPN and allows the following?
1. Use different #DNS than standard system DNS or allows to use URL based block lists?
2. Permits to set #SOCKS proxy for certain apps?

I want to blocks ads and certain servers by some custom DNS or block lists in general and I want to route most of my traffic through Tor.

#Security #Mobile #Tor

Blokada aus F-droid.org entspricht doch so dem was du willst

@Christoph S ja, im Moment schalte ich immer um, entweder Ads blocken also Blokada an, oder Tor (#Orbot) an, beides geht ja leider nicht, weil beide nen exclusiv VPN aufmachen.

Wobei ich inzwischen Firefox mobile mit adblocker nutze anstatt. Blokada. Großartig anders apps hab ich kaum



So I can either block advertisements with #Blokada or surf anonymous with #Tor #Orbot, both together is not possible as both have to act as a VPN on #Android. Any alternative solutions combining Tor and block lists for ads?
This entry was edited (3 months ago)

Ja. Ich installiere einfach Fennec (ist eigentlich Firefox) von F-Droid und dann uBlock Origin als Plug-In. Funzt wunderbar! Nachteil: Hast dann halt keinen Werbeblocker für andere Apps.

Es gab noch einen Werbeblocker, der systemübergreifen funktioniert, aber mir fällt der Name nicht mehr ein. Der funktioniert im Gegensatz zu Blokada nicht als VPN, sondern eher so wie hosts Dateien auf Computern, braucht allerdings ein gerootetes System.

@Thanatos ♥ hmm kein root (möglich glaube ich).
This entry was edited (3 months ago)



@Patrick Breyer @Patrick Breyer gibt es auf EU-Ebene irgendwelche Aktivitäten, das Duopol bei #Mobiltelefon Betriebssystemen zu schwächen, indem man eine europäische Alternative unterstützt? Eine offene und freie Alternative, also #FLOSS wäre toll, #Linux basiert wäre schön.

#Piraten #Mobile #Android #iOS #Apple #Google

@Mopperonkel hmm #SailfishOS oder #Ubuntu, je nachdem einen Fork machen und als FLOSS weiter entwickeln, es gibt denke ich einige kleine Projekte mit ähnlichen Ideen, aber was man bräuchte könnte eine Organisation sein, die dann eben auch Geld braucht, wichtig wäre mir das es FLOSS.

Du kannst planen und machen was du willst. Ohne Vitamin B zu den Hardwaredealern gibt es keinen sauberen Access zur Funkschnittstelle und dem ganzen anderen Krempel der heute in so einem Teflon steckt. Und so ein Frickel- Nischen- oder "wir hätten da eine 3 Jahre alte Hardware"-Projekt, das auf nix anderem läuft hat exakt null Chancen. Und da sind wir noch nichtmal bei einer kritischen Masse an App-Ökosystem.

Da muss Java auch brennen.

"Compatible with the Android ecosystem" Da bin ich schon raus. Das halte ich für grundsätzlich nicht wünschenswert.

@Mopperonkel du meinst Sailfish, ich denke das bezieht sich auf den Emulator oder die Virtualisierung, man kann eben Android Apps nutzen, nicht so ganz verkehrt.

Doch. Genau das ist verkehrt. Erstens ist es parasitieren am Parasiten Google. Zweitens ist diese ganze Java-Architektur und das Systemdesign für den Arsch.

Ein Android-kompatibeler Ersatz für Android löst kein Einziges Problem. Da regiert Google doch fröhlich weiter.

@Mopperonkel mag ja sein das es da mehr gibt, aber das können sich ja dann Fachleute überlegen, also leute die an sowas entwickeln. Hardwarezugang könnte man ja sicher auch "fördern".

Öhm... Kurzfassung: Nein. Vergiss es einfach.

Das ist ungefähr so realitätsnah wie Open-Source PayTV und Einhorn zum Frühstück.

Ich verstehe und teile ja das Bedürfnis ja. Aber da sind aus meiner sicht mittlerweile einfach wirklich restlos alle Züge abgefahren. Dem Volk ist weltweit einfach total egal, daß Apple, Google und vielleicht noch Microsoft als Big-Player bestimmen, was auf $Endgerät passiert oder nicht. Zusammen mit der Markt(über)sättigung war es das.



Link zu Artikel bei #Amazon per #Signal in Gruppe verschickt.

Person 1: Tippt Link an, Amazon App öffnet und zeigt Artikel.

Person 2: Tippt Link an, #Chrome Browser öffnet und zeigt Artikel an. Artikelname markieren, kopieren, in Amazon App suchen und schauen ob Artikel auftaucht.

Chrome hat keine Standards definiert, Amazon App in Android ist so eingestellt, dass Links zu Amazon gefragt werden.

Was kann noch Ursache sein? Wieso ist #Android immer öfter so Kacke?

In den Einstellungen von Android unter Apps sollte es den Punkt Standard-Apss geben. Da findest du die App die für Browser genutzt werden. Wenn da die Amazon App hinterlegt ist, kannst du das selbst ändern. ggf. hat sich die Amazon App das Recht herausgenommen sich als Standard App für Browser einzutragen. Also URLs werden von Amazon App geöffnet. Warum eigentlich eine Amazon App nutzen, wenn die Browser-Variante von Amazon auch funktioniert?

@MacProFreak bei einer Person öffnet es immer im Browser, es fragt nicht, es öffnet immer direkt im Browser. Es soll in der App öffnen.

Warum App, hmm weil es immer etwas runder läuft in den Apps.



I am looking for an #Android #App to track my credit card payments, preferably enter some little details, the amount of the payment and take a photo of the receipt. Any tips for some non cloud based app?

2 people reshared this

Hi, I've used Financisto for a while and was quite happy about it, though the UI is clearly outdated (Play Store).

My Expenses is also worth a shot, with a nice CSV & QIF import feature. MoneyWallet looks promising as well, with a lot of features. You can add a picture of the receipt in both apps as well as other infos at your leisure, and you can keep your data offline or back it up on cloud services (Drive, Dropbox…).
Both can be found on the F-Droid store.

Good luck to you!

@David trying MoneyWallet now, seem sufficient, is FLOSS (I think) and available on #Fdroid (as you wrote). It has a backup function to local file, which I like much.



Next try, I need a new #Podcast player/catcher for #Android.

Functions I need:
- Settings to auto download n episodes (n global setting and feed specific)
- Feed updates in background
- Media download when charging/wifi
- Sharing function to share either the media OR the text from Podcast feed (including complete information)
- Video in MP4, X264
- Mp3, AAC, Opus and other common formats
- Sleep timer
- Auto cleanup of old episodes
- Auto cleanup of played episodes
- OPML import/export
- Settings export

I currently use #Doggcatcher, it was the best choice some time back, but I think there might be better apps now.

Let me know which one you use? What cool features does it have, which from my list are missing?

2 people reshared this

I recommend #antennapod https://antennapod.org/
I am not sure about video podcasts, though.

I used PocketCasts for quite a while, which had all features you need. Recently I switched to AntennaPod just because I wanted FLOSS.



Wie kann man eigentlich bei einem aktuellen / modernen #Android Handy die Kontakte per #SMS teilen? Ich meine mich zu erinnern, dass früher die Handys, diese Kontakte einfach VCF formatiert in eine SMS geschrieben haben.

Eine MMS? Ich dachte es wäre eine SMS, aber ist auch schon etwas länger her, als ich das selber mal gemacht hatte.

Wurde bestimmt bei einem der Updates geändert. Die App soll ja zu einem richtigen Messenger ausgebaut werden. Dazu passt MMS natürlich viel besser.



Just updated my OnePlus3 to #LineageOS 16.0 (#Android Pie 9) without any problem, also updated the modem firmware in the course of doing so. If someone wants to update from 15.1 to 16.0 as well and needs the modem firmware let me know, I have a working version (I also confirmed the files inside are that same as in the stock rom of #OnePlus ).

also when unpacking a new device always do updates and then install Lineage OS, sometimes it requires firmware updates.
That might be - we just unpacked it and started installing Lineage.

15 can be installed, 16 not. In the meanwhile a new TWRP release came out, we managed to install that.

Will have to investigate if a firmware update still is possible, let's hope so.

This would be the first device (including cd recorders, pc, laptop etc) where a firmware would be necessary. Never did so.

Our son did make a firmware update with his laptop, bricked it by that 🙁

@(((Dirk Weber))) firmware update can be done with TWRP too, the zip is a modified stock firmware zip, which just contains the firmware parts.



I am a bit astonished to find #LineageOS builds for the #Huawai P20 pro and the #Samsung S9+.
I thought that these high end devices were not allowing flashing of #LineageOS anymore.

Do you have one of these running with LN 16.0?

#Android



Might need a new phone, my #HTC U11 only receives updates rarely and is not running very stable anymore.

Which phone has a good camera and is #LineageOS compatible? Is there any other well maintained alternatives?

I am really considering an #iPhone too, but there is too many restrictions I think. But as a closed source phone it runs very smooth and seems to be much more safe due to a well maintained platform.

It is sad that we did not manage to create an open source or at least well documented hardware platform for mobile phones that has certain performance.

#mobilephone #Android #handy #ios

@utzer

Maybe consider one of these #AOSP forks

https://piunikaweb.com/2019/02/05/the-demise-of-copperheados-and-rise-of-its-successors/

They only run on Pixels.
Give a great camera & security -
Monthly updates
Verified boot

You could wait for the upcoming #Pixel3Lite to be released. Hopefully by then #HashbangOS will have reproducable builds sorted and be offering downloads of factory images, which would make adoption much easier (no need to build)

#AOSP on some kind of #Pixel arguably gives more #privacy and #security than #iOS

Wenns etwas kleines sein soll 4.6". Sony XZ 1 compact...mit LineageOs15.1 natürlich ohne GApps 😀



#Signal #Messenger for #Android doesn't sent full resolution #photos anymore? Why? Can this be influenced somehow?



2019: Es gibt immer noch keine einfache Möglichkeit #Fotos zwischen verschiedenen Geräten (#Android, #iOS, #Windows usw) einfach auszutauschen, oder? Irgendwas ohne Cloud und Account wäre toll.

@utzer Ich stand kürzlich vor der selben Herausforderung, und es lief dann aufgrund der Einschränkungen von iOS darauf hinaus, die Dateien über eine eigene Nextcloud Instanz auszutauschen.

Ja, dass wäre in der Tat eine der wenigen Gründe Nextcloud zu nutzen, da ich aber sonst kein Freund von Nextcloud bin habe ich mich damit bisher wenig beschäftigt.

@utzer @norbert Es gibt Android-Apps, die einen FTP-Server bereitstellen. Und sicher auch entsprechende Clients für iOS und Windows.
Ob das einfacher als ein Sync mit NextCloud ist?

@Utzer Ist das ein Pro für #ownCloud oder magst Du beide nicht?
Und die eigentliche Frage ist (in jedem Fall): Warum?
(Falls Du meinen Wissensdurst stillen magst)

Nein, ich hatte bisher nie Bedarf eine Next-/Owncloud aufzusetzen.

@Utzer Dann hatte ich "... kein Freund von ..." wohl überbewertet 🙂

Ach, dass ist mehr so, dass ich schon Syncthing habe und das macht genau das was ich brauche und Nextcloud wäre nur ein weiteres Tool. Ich versuche aber unseren Mitarbeiter für IT Kram dazu zu bringen das wir für die Firma Nextcloud aufzusetzen.
This entry was edited (1 year ago)



Die "Schlichte Gallerie" für #Android gibt es noch 4 Tage kostenlos. Super App, konstante Entwicklung, nervt nicht, kann was man von so einer Bildergallerie erwartet.

Dringende Empfehlung. ... show more

@Utzer Und woher hast Du die App? Playstore? 💳

Die Pro-Version aus dem Playstore, aber es kann schon sein das ich die ursprünglich auf F-Droid runtergeladen hatte. Kann leider nicht mehr nachschauen, nach dem runterladen der Pro-Version habe ich die andere App gelöscht.



I need an #app for #Android that shows photos from a folder and its subfolder when plugged in (all photos, might be changing sometimes) just a #slideshow, one picture after another changing every x seconds. Hard to find.🙁

A Photo Manager can do this:

* In gallery-view in menu “Folder-Filter” or “filter” select the parent folder
* Example: if you select folder “holiday/Crete2008/” you will only see photos below that folder and subfolders like holiday/Crete2008/excursions/heraclion/harbour.jpg)
* tab a photo in galleryview
* ==> image-view appears
* in menu select “slideshow”

“A Photo Manager”: no adds, no usertracking, free open source,
available on f-droid but not on google-play-store .

Purpose is to recycle old tablet as networked picture frames that I can remotely load with photos.
Ah, thank you now I got a better idea.



Und dann wechselt das verdammte scheiß #Handy wieder auf das komplett kaputte H(SPA) Netz, warum auch immer man keine Präferenzen in #Android einstellen kann, ich kann es nicht verstehen wieso überhaupt kaputte Datennetze automatisch gewählt werden. #Technik #Mobilfunk

Ich kann nur folgendes Auswählen (Bild), aber das hilft mir nicht, da ich 3G oder noch spezifischer HSPA nicht haben will, bzw. toll wäre ja wenn einfach mal alle nen paar Pings auf einen Server der Wahl gemacht würden und wenn die nicht durchgehen dann soll es eben das Netz wechseln. Irgendwie muss man das doch hinbekommen. An meinem Mobil-WLAN Router kann ich einstellen das nur 4G genutzt werden soll oder bevorzugt 4G oder eben nur 3G oder 2G und 3G, auch etwas komisch die Auswahlmöglichkeiten, aber naja es ist besser.

Bild/Foto

Ich glaube tiefer in Android drin kann man das einstellen, gibt da ein verstecktes Menü, aber last auch gesagt sein das funktioniert auch nur sehr beschränkt, habe das bei meinem OP3 mal ausgiebig probiert.
Problem ist das die Entwickler alle immer gut funktionierendes Netz haben und mittleren bis vollen Empfang, dass ist aber nicht die Realität.