Skip to main content












 

http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/11/08/neutrino_detektor_icecube_algorithmus_erleichtert_nachweis_dlf_20191108_1649_51ea59f2.mp3Mp3 Download

Beschreibung:

Big Data – dieses Schlagwort wird auch in der Grundlagenforschung immer wichtiger. Beim größten Teilchen-Detektor der Welt, dem Neutrino-Teleskop ‘#IceCube’ am #Südpol, setzen Physiker jetzt auf künstliche Intelligenz. Ein lernender Algorithmus durchforstet die Datenberge nach verräterischen Spuren.

Von Frank Grotelüschen

Quelle: Forschung Aktuell – #Deutschlandfunk

Feed abonnieren:http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/forschak/

#deutschlandfunk #forschung #icecube #ki #medien #neutrino #podcast #s #sudpol #wissenschaft

https://plopp.utzer.de/2019/11/17/podcast-empfehlung-icecube-detektor-am-sudpol-kunstliche-intelligenz-macht-jagd-auf-neutrinos-2/

Don di Dislessia :anxde: reshared this.


 

http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/11/11/strahlendes_erbe_in_kirgistan_altlasten_des_uran_bergbaus_dlf_20191111_1636_0c25b89f.mp3
Mp3 Download

Anmerkung:

Interessant, von derlei Dingen hört man viel zu selten, was leider nicht bedeutet, dass es sie nicht gibt.

Beschreibung:

In #Mailuu-Suu wurde bis in die 1960er-Jahre #Uran für das sowjetische #Nuklearprogramm abgebaut. Die Kleinstadt in #Kirgisistan zählt heute zu den am stärksten mit Giftstoffen belasteten Regionen der Erde. Mit internationaler Hilfe sollen die uranhaltigen Altlasten nun saniert werden.

Von Dagmar Röhrlich

Quelle: Forschung Aktuell – #Deutschlandfunk

Feed abonnieren:http://www.dradio.de/rss/podcast/sendungen/forschak/

#deutschlandfunk #kirgisistan #mailuu #medien #nuklear #nuklearprogramm #podcast #udssr #uran

https://plopp.utzer.de/2019/11/17/podcast-empfehlung-radioaktives-erbe-altlasten-des-uran-bergbaus-bedrohen-kirgistan/


 

http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/11/10/mythos_antifa_zwischen_gesellschaftlichem_engagement_und_dlf_20191110_1840_43473e22.mp3
URL:Mp3 Download

Anmerkung: Ich fand diesen Podcast sehr aufschlussreich und möchte ihn deswegen ausdrücklich empfehlen.

Beschreibung:

Zivilgesellschaftlicher Einsatz, aber auch gewaltbereit, wichtige Quelle des Verfassungsschutzes, aber in Teilen auch “Beobachtungsobjekt”: Die sogenannte “#Antifa” hat viele Facetten. Auch wenn man selbst innerhalb der Szene das Image vom angriffsbereiten #Antifaschisten pflegt, ist die Bewegung viel mehr.

Von Philipp Schnee

Quelle: Hintergrund – #Deutschlandfunk

Feed abonnieren:http://www.deutschlandfunk.de/podcast-hintergrund.725.de.podcast

#antifa #antifaschisten #deutschlandfunk #gewalt #linke #linksextremismus #media #nazis #podcast

https://plopp.utzer.de/2019/11/11/podcast-empfehlung-mythos-antifa-zwischen-engagement-und-gewalt/

 

http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/11/02/wenn_das_auto_zum_zuhause_wird_obdachlos_in_den_usa_dlf_20191102_1840_60801dfa.mp3
Mp3 Download

Beschreibung:

Eine Arztrechnung, eine Autoreparatur, einmal den Job verloren – schnell sitzt man in den #USA dann auf der Straße. Auch immer mehr Familien sind davon betroffen. Einige leben in Autos auf Parkplätzen, ihre #Obdachlosigkeit verstecken sie. Ein Blick auf die verdammt arme Seite eines reichen Landes.

Von Martina Buttler Quelle: #Deutschlandfunk Hintergrund

Feed abonnieren:http://www.deutschlandfunk.de/podcast-hintergrund.725.de.podcast

#armut #deutschlandfunk #medien #obdachlosigkeit #podcast #usa

https://plopp.utzer.de/2019/11/04/podcast-empfehlung-obdachlos-in-den-usa-wenn-das-auto-zum-zuhause-wird/

3 people reshared this


 


 
@Rusty und nein, man muss nicht aktives Mitglied sein, aber wenn du aktiv bist, dann ist es um so leichter, das ist ja nun auch überall so, "Das ist der X, der Kumpel vom Z", mit sowas hast du einfach die erste Schwelle schon überwunden. Die Abgeordneten die ich kennengelernt habe, haben sich aber ausdrücklich für alle Zeit genommen, nicht für jeden einzeln (das ist zeitlich manchmal nicht drin), aber da es eher wenig Input vom Volk gibt war immer ein Interesse da die Meinungen auch zu hören.
 
Ich schrieb bereits: Ich eben nicht. Und kein anderer in meiner Stadt hat den Bürgermeister oder einen höheren Politiker je zu einem ruhigen Gespräch gefunden.

Ausnahmen sind natürlich die, die mit ihm aufgrund seines Standes arbeiten.

Ich muss mich nicht anstrengen um jemanden zu treffen der unter anderem für mich entscheiden muss! Die Sachlage ist exakt anders herum. Die Gewählten sollen dem Volk nahestehen und Entscheidungen im Sinne dessen fällen. Sie werden nicht vom Volk gewählt um es zu igorieren und zu machen was sie wollen.

Schaffen sie das nicht, oder kommt von denen nur Scheiße, brauchen sie sich nicht wundern. Und dann kommt sowas raus, wie jetzt in Thüringen. Von der Tatsache abgesehen, das die AfD nun weißgott nicht der Heilsbringer ist, aber das nur am Rande.



 

Mp3 Download Beschreibung: Halten die öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten ihren Programmauftrag ein? Netzfachmann Leonhard Dobusch sitzt im ZDF-Fernsehrat und bloggt drüber. Quelle: Eine Stunde Was mit Medien – Deutschlandfunk Nova Feed abonnieren: http://www.deutschlandfunknova.de/podcast/eine-stunde-medien

#deutschlandfunk #dobusch #medien #offentlich-rechtlicher-rundfunk #or #podcast #rundfunkrat

https://plopp.utzer.de/2019/08/25/podcast-empfehlung-fernseh-und-rundfunkrat-leonard-dobusch-will-mehr-transparenz/

 

#JuliaReda ist gerade top beim #DLF. Schön, dass sie dort die Möglichkeit gibt ein wenig Aufklärung zu leisten.

#Artikel13 #Uploadfiler #Deutschlandfunk
 
@hoergen
Vielleicht braucht es einfach einen Broker, der alle Zeitungen und Verlage im Programm hat, bei dem man einen Account hat, der wöchentlich oder monatlich abgerechnet wird. Aber vermutlich bekommen wir dann wieder so einen Krampf, wie es demnächst auf uns zukommt bei den VOD Anbietern von Netflix, Amazon, Pro7Sat1, Sky, Hulu, Disney und Konsorten. Brauchst wieder 100 Accounts und solltest pro Monat 5000€ zahlen. So springen die Leute entweder wieder ab, oder gar nicht erst auf.


Deine Idee wurde schon von Fachleuten aufgegriffen: Und die zocken nun die Verleger wegen deren offensichtlichen Unfähigkeit richtig ab - 50% Provision :facepalm
 
@hoergen
... manchmal habe ich das Gefühl, dass die Abteilung "Bedrucktes Holz" aus den ehemaligen Managern, der Musikindustrie bestehen. Die haben auch alles falsch gemacht, was man falsch machen kann.


Wenn es nur so wäre !!! Es gab ein-einziges Digital-Unternehmen, was mit dem Vertrieb von Songs in Digital richtig erfolgreich war - allofmp3.com !
Dort konnte man die neuesten Alben und Songs in jeder gewünschten Qualität herunter laden. Als Datei im CD-Format oder MP3 (o.a.) in der gewünschten Kompressionstufe. Einfache Bedienung und schnell. Die Macher wollten sogar die Musikindustrie mit den Tantiemen beteiligen ! Aber die waren nörgelig und haben NEIN gesagt.
Abrechenmodell war nicht der Song sondern das Dateivolumen. Also ein Song in CD-Format war schon teuer - als 196kBit-MP3 billiger.
Die Musikindustrie wollte ihr Angebot weltweit vertreiben aber einem Shop verboten sie den Vertieb über Ländergrenzen hinweg.
Diese Konzept hätte sogar Appels I-Tunes abhängen können. Tja - war 'ne ergeben Chance.

 

Interessanter #Podcast beim #Deutschlandfunk

Schwangerschaftsabbruch - Ein Tabu und seine Folgen

Der #Schwangerschaftsabbruch ist in #Deutschland einer der häufigsten gynäkologischen Eingriffe: Rund 100.000 Mal im Jahr lassen #Frauen abtreiben. Die wenigsten sprechen darüber, kaum ein Arzt bekennt sich dazu, denn #Abtreibung ist strafbewehrt. Hinter dem #Tabu hat sich gefährliches Unwissen angestaut.

Von Gaby Mayr



URL Podcastfeed:
http://www.deutschlandfunk.de/podcast-das-feature.1248.de.podcast.xml

 

#Wissenschaft und #Lobbyinteressen - Jede Menge #Kohle



Wissenschaftliche Studien könnten eine Antwort liefern auf die Frage, wie der deutsche #Kohleausstieg schnell und kostengünstig gelingen kann. Tatsächlich aber sind sie im Streit zwischen Kohlekraftwerksbetreibern und Klimaschützern für beide Seiten die schärfste Waffe. Wie frei ist die Forschung, wenn es um Milliardenbeträge geht?

#Deutschlandfunk #hambibleibt #Hambacherforst #Umwelt #Klimawandel

This website uses cookies to recognize revisiting and logged in users. You accept the usage of these cookies by continue browsing this website.