Skip to main content



The greta-intolerant react to Greta like US gun rights types to mass shootings.


Es würde erstmal reichen stromintensive UN nicht mehr so stark zu fördernm


Sehr interessantes Gespräch. Es gibt nicht die eine Lösung für alles. Schön das Fazit. Die Industrie hat noch nicht entschieden, womit sie das Geld verdienen will....

@Volker Grohmann ja, war ein interessantes Fazit, auch deswegen haben ich den Podcast geteilt.



Es so viele Dinge die wir bezüglich #Klimawandel angehen müssen, bspw. ist es extrem teuer in #Deutschland #Bus und #Bahn zu fahren. Sogar die teure Schweiz ist beim #Nahverkehr preiswerter. Ein Punkt sind überteuerte #Zeitkarten, #Tageskarten, #Wochenkarten und #Monatskarten sind so teuer, dass sie sich erst zu spät rentieren. Wenn ich morgens Bahn fahre, dann sollte bei Hin- und Rückfahrt die Tageskarte immer die günstigste Lösung sein, wenn ich 3 Tage die Woche fahre muss es die Wochenkarte sein und wenn ich 15 Tage Fahre muss es die Monatskarte sein.
Das heißt die Preise müssen insgesamt runter um dies zu erreichen und sie müssem so oder so niedriger sein. Der #ÖPNV wird auch deswegen nicht genutzt, weil die Preise vollkommen überteuert sind.

Der öffentliche Personenverkehr wird zu großen Teilen querfinanziert, hier müssen die #Städte und Gemeinden auf Änderungen drängen oder diese selber umsetz.

Ja, die Fahrscheine sind viel zu teuer. Mindestens halbieren wäre notwendig. Zur Zeit ist es so, dass man erstmal schlucken muss, wenn man am Automaten steht. Vom Autofahren hält einen dann höchstens die Parkplatzsuche ab.
Leider haben auch nicht alle die Chance auf ein günstiges Jobticket. Ich habe zum Glück eins zu einem akzeptablen Preis (mit mehr Teilnehmern in der Firma wäre es sogar noch günstiger). Ich komme gar nicht auf die Idee, mit dem Auto in die Kölner Innenstadt zu fahren. Und in Köln geniesse ich es, einfach in den nächsten Bus oder die Bahn zu steigen.

@Volker Grohmann wir fahren bspw. öfter mit dem Auto nach Köln, weil es das unschlagbar billig ist, parken kostet für einen Tag nur 5€, dafür kann man gerade mal alleine mit der Bahn hinfahren.




Wir haben eben mal skizziert, wie das mit dem #Klimawandel und den Konzepten diesen zu stoppen ablaufen wird.

Wir, eine Gruppe von 6 Personen in ihren Dreißigern und Vierzigern, waren uns einig, dass die Menschheit es wohl grandios verkacken wird, eine #Apokalypse wird zwangsläufig stattfinden. Es wird nicht das Ende der #Menschheit und es wird nicht das Ende für Mitteleuropa, aber es wird insgesamt katastrophal. Auswirkungen "hier" werden weniger stark als anderswo, wobei es das nicht besser macht, aber das ist zumindest unser Verständnis.

Wir würde die Katastrophe gerne aufhalten, scheinen aber alle ratlos, wie unsere Politiker es so grandios verkacken können.
Ein Beispiel wäre #ChristianLindner, der allen ernstes erwartet, dass ein riesiger technologischer Entwicklungssprung uns helfen wird den Klimawandel aufzuhalten, wir als technisch bewanderte Personen attestieren ihm dafür #Ignoranz oder #Dummheit, beides scheint für #Politiker an Entscheidungstellen symptomatisch zu sein.

pony reshared this.

oder man zieht es als zweiten boden ein

Dir fehlt einfach der kreative Wille:
Wasserbett.
Trockentoilette=Riesenblumentopf
Mehl/Reis/Salz/Vitamintabletten/YerbaMate

Es geht doch nur um ein zwei Wochen überbrücken, außerdem ist der Rest des Systems ja nicht gleich und ganz weg.

Das größte Problem ist die mentale Einstellung.

Den Flächendeckenden Stromausfall im Rio de la Plata neulich hab ich gar nicht mitgekriegt:
Morgens aufgewacht.
Kein Strom da!
Umgedreht, weitergeschlafen.
Mittags aufgewacht.
Strom wieder da!
.. gefrühstückt ..
Abends hab ich dann 'ne besorgt mail aus Deutschland bekommen ob ich auch ohne Strom wär. Da hab ich mich dann mal kundgetan und erfahren was eigentlich los gewesen war .. 😀




Mp3 Download Beschreibung: Immer häufiger nutzen Menschen #Holz als Energielieferanten. Klimafreundilch und erneuerbar soll diese #Ressource sein. Aber stimmt das? Wächst überhaupt so viel #Wald nach, dass wir die #Bäume verheizen können? Quelle: radioWissen Feed abonnieren: https://feeds.br.de/radiowissen/feed.xml

#b #bauen #baustoff #co2 #holz #klimaschutz #klimawandel #medien #podcast #ressource #wald

https://plopp.utzer.de/2019/09/27/podcast-empfehlung-holz-die-mar-von-der-sauberen-energie/



Mp3 Download Beschreibung: Verzicht allein wird den Globus nicht retten. Es kommt darauf an, worauf und an welcher Stelle verzichtet wird, soll dem #Klimawandel begegnet werden. Quelle: NDR Info – Das Forum Feed abonnieren: https://www.ndr.de/info/podcast2990.xml

#co2 #forschung #gretha-thunberg #klimawandel #podcast #umwelt

https://plopp.utzer.de/2019/09/27/podcast-empfehlung-kann-denn-fliegen-sunde-sein-die-verzichtsdebatte/



Der #Klimaschwindel
https://www.rubikon.news/artikel/der-klimaschwindel

Warum der #Klimawandel kein Klimawandel, sonder ein #Klimabruch ist und wie die #Öllobby geziehlt #FakeNews streut um die vom Mensch gemachte #Klimaänderung unglaubwürdig zu machen.



Mp3 Download Beschreibung: Warum verschwanden die #Wikinger aus #Grönland? Konnten sie sich wirklich nicht dem #Klimawandel anpassen? Verloren sie ihre Lebensgrundlage durch Überjagung? Neue Forschungen werfen ein anderes Licht auf ihr mysteriöses Verschwinden. Quelle: radioWissen Feed abonnieren: https://feeds.br.de/radiowissen/feed.xml

#geschichte #gronland #klimawandel #medien #podcast #wikinger #wissenschaft

https://plopp.utzer.de/2019/08/25/podcast-empfehlung-die-gronlandischen-wikinger-vom-verschwinden-einer-kultur/



Aus der Reihe Windräder verschandeln die Landschaft.

#FCKRWE #Kohleausstieg #Klimawandel #Umwelt

Bild/FotoBild/Foto

Ja, man sieht die Kühltürme ja kaum vor lauter Windrädern 😉

Ich find auch das stimmt nicht mit den verschandeln, ich find das sieht cool aus irgendwie wenn da so Windräder in der Landschaft stehen.
Auch hab ich mal im Norden bei einem Windpark gewohnt, da hat man nix von gemerkt.



WTF CDU?



Ein Umstieg auf regenerative Energien würde nicht mehr kosten als jetzt bzw. würde wahrscheinlich sogar Geld sparen?

Das bedeutet die #CDU zerstört nicht nur die #Umwelt, sondern gefährdet auch die #Wettbewerbsfähigkeit von #Deutschland!

#Rezo #ZerstörungDerCDU #CDU #Umwelt #Klimawandel #Politik #Piraten

https://www.youtube.com/watch?v=4Y1lZQsyuSQ

YouTube: Die Zerstörung der CDU. (Rezo ja lol ey)

Wichtig ist jetzt Oma, Opa das Video vorspielen und heftigst mit ihnen zu Diskutieren. Denn wie die #niewiederCDU abschneidet spielt eine wichtige Rolle im weiteren Verlauf. Hoch = GRETA'S Zukunft = tot ;niedrig = druck mehr zu tun erhöht sich. Ich komme gerade aus dem Stadtrat und ja es gibt haufenweise Alte Säcke die das immer noch nicht mitbekommen haben.

@Arndt Heuvel was kann ich denn meine Oma empfehlen, ich bekomme sie sicher nicht dazu Piraten zu wählen, aber sie wird sicher auch nicht CDU wählen und tut sich auch bei SPD seit längerem schwer. Meine Oma ist ja nicht doof, die hat schon länger verstanden, dass die großen Parteien alle keine Politik für die Menschen unter 50 machen, sie freut sich natürlich wenn die Rente erhöht wird, weiß aber auch, dass das Schwachsinn ist und eigentlich auch keine sinnvolle Vorgehensweise sein kann.

Als Gründungsmitglied der #Piratenpartei bin ich nicht objektiv. Deshalb gebe ich keine Empfehlung ab. Ich finde es reicht wenn du Oma von den beiden ehemals Großen weg bekommst. Bequemes "weiter so" muss für die Alteingesessenen Parteien super schwer werden.



Harald Lesch
Der Klimawandel ist das Beispiel: Wissenschaftlich längst gesichert, wird im öffentlichen Raum darüber noch diskutiert.

#Klimawandel #Umwelt #zukunft



#LOL #Trolle haben den Thread gefunden. 😁

Liebe Wahrheitsverkünder, ich hätte da mal die eine oder andere #Frage:
- Warum ist geheimes Wissen nicht geheim, sondern auf einschlägigen Seiten öffentlich nachlesbar?
- Wirken Chemtrails eigentlich selektiv?
- Was habt ihr inhaltlich am Grundgesetz auszusetzen?
- Wohin und zu welchen Bedingungen würdet ihr euch "umvolken" lassen?
- Wenn ihr für den Frieden seid, warum nutzt ihr dann Feindbilder?
- Wenn es nur eine Wahrheit gibt, wieso verkündet ihr jeder eine andere?
- Warum ist eure Wahrheit immer erschreckend und mit Ängsten verbunden? Habt ihr nichts Positives zu berichten?

Weitere Fragen folgen bestimmt.

#hohlerde #reptiloide #illuminati #freimaurer #brdgmbh #chemtrails #911 #klimawandel #hohlerde #23 #bielefeld #nwo

Verschwörungstheorien mit Verschwörungstheorien überziehen ist kein Trolling, sondern schwarze Pädagogik 😀



Liebe Wahrheitsverkünder, ich hätte da mal die eine oder andere #Frage:
- Warum ist geheimes Wissen nicht geheim, sondern auf einschlägigen Seiten öffentlich nachlesbar?
- Wirken Chemtrails eigentlich selektiv?
- Was habt ihr inhaltlich am Grundgesetz auszusetzen?
- Wohin und zu welchen Bedingungen würdet ihr euch "umvolken" lassen?
- Wenn ihr für den Frieden seid, warum nutzt ihr dann Feindbilder?
- Wenn es nur eine Wahrheit gibt, wieso verkündet ihr jeder eine andere?
- Warum ist eure Wahrheit immer erschreckend und mit Ängsten verbunden? Habt ihr nichts Positives zu berichten?

Weitere Fragen folgen bestimmt.

#hohlerde #reptiloide #illuminati #freimaurer #brdgmbh #chemtrails #911 #klimawandel #hohlerde #23 #bielefeld #nwo



#Wissenschaft und #Lobbyinteressen - Jede Menge #Kohle



Wissenschaftliche Studien könnten eine Antwort liefern auf die Frage, wie der deutsche #Kohleausstieg schnell und kostengünstig gelingen kann. Tatsächlich aber sind sie im Streit zwischen Kohlekraftwerksbetreibern und Klimaschützern für beide Seiten die schärfste Waffe. Wie frei ist die Forschung, wenn es um Milliardenbeträge geht?

#Deutschlandfunk #hambibleibt #Hambacherforst #Umwelt #Klimawandel



Muss da nochmal drauf hinweisen, dieser Vortrag ist genial, schaut ihn euch an!

Vortrag von Harald #Lesch ab der #LMU, Thema "Warum tun wir nicht, was wir tun sollen?" und es geht um den #Klimawandel und allgemeiner um die Beweggründe warum wir bedeutende Probleme nicht lösen.

Vortrag ist neueren Datums.