Skip to main content

Suche

Beiträge die mit Flucht getaggt sind


 
Alle meine Flüchtlings-Großeltern erzählten die selben Geschichten von der Ankunft „im Westen“. Wer versteht, dass die Deutschen 1945/46 von Deutschen wie Dreck behandelt wurden, versteht, dass es beim Umgang mit Flüchtlingen um Hass, nie um Nation geht https://t.co/vspfBrtdwq

#Flüchtling #Flucht #Deutschland #Krieg
Tags: #dandelíon

via dandelion* client / GitHub

 
Mehr als 80 Verletzte und überfüllte Krankenstationen - ein Verkehrunfall in Libyen wird zur Katatrophe. Die Flüchtlinge wollten mit dem verunglückten Lastwagen an die Küste gebracht werden, um nach Europa überzusetzen. #Asien #Nahost #Libyen #Migration #Flucht #Transitland #Flüchtlinge #Unglück #Verkehr

 
Bild/Foto

Kurzmeldung: Nazi schießt in Italien wahllos auf Afrikaner



"Wahlergebnisse schon vor der Wahl verbessern"

Ein rechter Terroranschlag erschüttert die mittelitalienische Stadt Macerata. Ein "Einzeltäter" hat aus einem fahrenden Auto 6 afrikanische Passanten angeschossen und v
... mehr anzeigen

 
Bild/Foto

Kurzmeldung: Nazi schießt in Italien wahllos auf Afrikaner



"Wahlergebnisse schon vor der Wahl verbessern"

Ein rechter Terroranschlag erschüttert die mittelitalienische Stadt Macerata. Ein "Einzeltäter" hat aus einem fahrenden Auto 6 afrikanische Passanten angeschossen und verletzt. Er wurde gefasst als er in eine italienische Flagge gehüllt vor einem Denkmal für gefallene Soldaten einen faschistischen Gruß zeigte. Es handelt sich um einen 28-jährigen, der sich bei den letzten Wahlen vergeblich um einen Sitz für die rechte Lega Nord beworben hatte. Innenminister bestätigte, dass der Verdächtige einen „rechtsextremistischen Hintergrund mit klaren Bezügen zum Faschismus und zum Nazismus“ habe. Führende Politiker warnten aber davor "die Tat politsch auszuschlachten".

Mehr dazu bei... mehr anzeigen

 
Bild/Foto

"Flüchtlingskrise" mit der Bundeswehr bekämpfen?



Schülerinnen und Schüler zu "Bundeswehrspielchen" verpflichtet

Es soll ja Menschen geben, die möchten den Teufel mit dem Belzebub austreiben. 60 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht vor Krieg, Gewalt und H
... mehr anzeigen

 
Bild/Foto

Hilfe im Fall von Abschiebungen



Broschüre des Flüchtlingsrats Berlin gibt Informationen
Der sogenannte Sommer der Migration ist längst vorüber. Durch die jüngsten Verschärfungen im Asyl- und Aufenthaltsrecht hat die Bundesregierung der Willkommenspolitik endgültig den Rücken zu gedreht. Schutzbedürftige werden in Schubkästen mit „guter“ und „schlechter“ Bleibeperspektive sortiert und teilweise getrennt voneinander untergebracht, um eine reibungslosere Abschiebung der politisch Unerwünschten gewährleisten zu können. Die von Bundeskanzlerin Merkel geforderte „nationale Kraftanstrengung“ zur Abschiebung abgelehnter Asylsuchender zeigt Wirkung:

Im Jahr 2016 wurden 25.375 Menschen aus Deutschland abgeschoben. Bis Ende September 2017 wurden bundesweit 18.153 Personen und 1.381 Personen aus Berlin abgeschoben.

Die... mehr anzeigen

 
Bild/Foto

"Flüchtlingskrise" mit der Bundeswehr bekämpfen?



Schülerinnen und Schüler zu "Bundeswehrspielchen" verpflichtet

Es soll ja Menschen geben, die möchten den Teufel mit dem Belzebub austreiben. 60 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht vor Krieg, Gewalt und H
... mehr anzeigen

 
Bild/Foto

"Flüchtlingskrise" mit der Bundeswehr bekämpfen?



Schülerinnen und Schüler zu "Bundeswehrspielchen" verpflichtet

Es soll ja Menschen geben, die möchten den Teufel mit dem Belzebub austreiben. 60 Millionen Menschen sind weltweit auf der Flucht vor Krieg, Gewalt und Hunger und da fällt der Bundeswehr nicht anderes ein als sich selbst als Lösung vorzuschlagen?

Was war passiert?

Die Schüler des Hildener Helmholtz Gymnasiums sahen folgenden Aushang und stellten ein Foto davon sofort ins Netz:

Liebe Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe Q2,

am Donnerstag, den 25.01.18, finden für die gesamte Jahrgangsstufe Q2 Planspiele zum Syrienkonflikt bzw. der Flüchtlingskrise statt. Diese Planspiele werden in Kooperation mit den Jugendoffizieren der Bunde... mehr anzeigen

 
Viele Menschen am Horn von Afrika fliehen übers Meer - nicht nach Europa, sondern Richtung Saudi-Arabien. Häufig erreichen sie ihr Ziel nicht, sondern landen im Bürgerkriegsland Jemen, inmitten von Gewalt. #Afrika #Jemen #Äthiopien #Dschibuti #Somalia #Flucht #Migration #Saudi-Arabien

 
Viele Menschen am Horn von Afrika fliehen übers Meer - nicht nach Europa, sondern Richtung Saudi-Arabien. Häufig erreichen sie ihr Ziel nicht, sondern landen im Bürgerkriegsland Jemen, inmitten von Gewalt. #Afrika #Jemen #Äthiopien #Dschibuti #Somalia #Flucht #Migration #Saudi-Arabien

 
Wieder ist ein Häftling aus einem Berliner Gefängnis getürmt. Er täuschte die Bediensteten im Gefängnis Tegel mit einer Attrappe in seinem Bett. Er ist der zehnte Flüchtige in sechs Wochen in der Hauptstadt. #Berlin #JVATegel #Flucht

 

Stell dir mal folgendes vor:



Deutschland wird unsicher. Es wird gefährlich, wenn du gegen die Regierung bist. Ein Bürgerkrieg keimt auf, der sich zu offenen Auseinandersetzungen zwischen verfeindeten Gruppen und der Staatsmacht entwickelt. Du willst nur noch hier weg. Indem du 10000 € (bzw. das Äquivalent davon) an einen Schlepper zahlst, kommst du illegal von Deutschland nach Norweg
... mehr anzeigen

 

Stell dir mal folgendes vor:



Deutschland wird unsicher. Es wird gefährlich, wenn du gegen die Regierung bist. Ein Bürgerkrieg keimt auf, der sich zu offenen Auseinandersetzungen zwischen verfeindeten Gruppen und der Staatsmacht entwickelt. Du willst nur noch hier weg. Indem du 10000 € (bzw. das Äquivalent davon) an einen Schlepper zahlst, kommst du illegal von Deutschland nach Norwegen und beantragst dort Asyl. Aufgrund des Bürgerkrieges in Deutschland gilt das Schengen-Abkommen für Deutschland nicht mehr und für Deutsche gilt in Norwegen eine Visa-Pflicht. Visa sind aufgrund des Bürgerkrieges so gut wie garnicht zu bekommen.

In Norwegen angekommen, wirst du mit hunderten anderer Leute in Lagern eingesperrt. Das Lager ist dreckig, es gibt zu wenig Duschen und Toiletten. Es riecht an manchen Stellen nach Urin und Kot. Die Nächte sind kalt, da du in einem Zelt schlafen musst. Die Notunterkünfte sind noch im Bau. Du wurdest erstmal nur als Asylsuchend registriert. Bis dein Asylbescheid gekommen ist, ist es fraglich... mehr anzeigen

 
Bei bundesweiten Razzien hat die Polizei drei mutmaßliche Schleuser festgenommen. Über die Balkanroute sollen sie Flüchtlinge nach Deutschland gebracht haben. Die bezahlten tausende Euro - und fast auch mit ihrem Leben. #Deutschland #Berlin #Sachsen #Bremen #Justiz #Nordrhein-Westfalen #Bundespolizei #Migration #Flucht #Kriminalität #Schleuser

 
Über Jahrhunderte hinweg war Ostpreußen Kernland deutscher Kultur. Die Geschichte wurde geprägt von Ordensrittern, einflussreichen Adligen und reichen Großrundbesitzern. Doch der von den Deutschen begonnene Zweite Weltkrieg änderte das grundlegend: Millionen Deutsche verloren ihre Heimat. #Planet #Wissen #Sendung #Ostpreußen #Vertrieben #Flucht #Geschichte

 
Bild/Foto

Keine weitere Aussetzung des Familiennachzugs!



Geflüchtete mit subsidiärem Schutz fordern: Familienleben für Alle!

Überall in Deutschland fordern Geflüchtete zusammen mit anderen die Einhaltung der Menschenrechte ein. In Berlin haben arabischsprachigen Gruppen gestern vor dem
... mehr anzeigen

 
Bild/Foto

Keine weitere Aussetzung des Familiennachzugs!



Geflüchtete mit subsidiärem Schutz fordern: Familienleben für Alle!

Überall in Deutschland fordern Geflüchtete zusammen mit anderen die Einhaltung der Menschenrechte ein. In Berlin haben arabischsprachigen Gruppen gestern vor dem Bundestag gegen die Pläne der zukünftigen Groko protestiert. Ähnliche Proteste gab es in Bonn in den letzten Tagen - Fotos und Videos von diesen Veranstaltungen gibt es auf http://familienlebenfueralle.blogsport.eu/

Aktion Freiheit statt Angst solidarisiert sich als Mitglied im Flüchtlingsrat Berlin mit den Protestierenden und dokumentiert hier ihre Presserklärung vom 22.1.18.

Geflüchtete mit subsidiärem Schutz fordern: Familienleben für Alle! Keine Aussetzung des Familiennachzugs!
Wir, eine Gruppe von Geflüchtet... mehr anzeigen

 

Digitale #Migrationskontrolle: #Geflüchtete als Versuchskaninchen neuer #Ermittlungsmethoden



Sprachanalyse-Software, #
... mehr anzeigen

 

Digitale #Migrationskontrolle: #Geflüchtete als Versuchskaninchen neuer #Ermittlungsmethoden



Sprachanalyse-Software, #Überwachung von Finanztransaktionen, Satellitenaufklärung – das sind nur einige der digitalen Maßnahmen, mit denen Behörden #MigrantInnen auf die Pelle rücken. Hinzu kommen die massenhafte Handydatenauswertung und die Nutzung von Geodaten in #Asylverfahren. In Europa angekommen, landen Asylsuchende in riesigen Fingerabdruckdatenb... mehr anzeigen

 
Offensive in #Syrien #Wagenknecht fordert #Bundeswehr-Abzug aus der #Türkei

Die Türkei bekämpft die kurdische #YPG-Miliz in Nordsyrien - 5000 Menschen sind laut Uno bereits auf der #Flucht . Linken-Politikerin Wagenknecht will nun deutsche Truppen aus dem #Nato-Partnerland zurückholen lassen.

 
Offensive in #Syrien #Wagenknecht fordert #Bundeswehr-Abzug aus der #Türkei

Die Türkei bekämpft die kurdische #YPG-Miliz in Nordsyrien - 5000 Menschen sind laut Uno bereits auf der #Flucht . Linken-Politikerin Wagenknecht will nun deutsche Truppen aus dem #Nato-Partnerland zurückholen lassen.

 
Offensive in #Syrien #Wagenknecht fordert #Bundeswehr-Abzug aus der #Türkei

Die Türkei bekämpft die kurdische #YPG-Miliz in Nordsyrien - 5000 Menschen sind laut Uno bereits auf der #Flucht . Linken-Politikerin Wagenknecht will nun deutsche Truppen aus dem #Nato-Partnerland zurückholen lassen.

 
Bild/Foto

Biedermann und die Brandstifter von der Feuerwehr



Körperliche Angriffe auf Journalisten bei "Heimat"-Demo

Nicht wegen des Übergriffs von Neo-Nazis auf Flüchtlinge in einer Flüchtlingsunterkunft in Cottbus (
... mehr anzeigen

 
Bild/Foto

Biedermann und die Brandstifter von der Feuerwehr



Körperliche Angriffe auf Journalisten bei "Heimat"-Demo

Nicht wegen des Übergriffs von Neo-Nazis auf Flüchtlinge in einer Flüchtlingsunterkunft in Cottbus (
... mehr anzeigen

 
Bild/Foto

Biedermann und die Brandstifter von der Feuerwehr



Körperliche Angriffe auf Journalisten bei "Heimat"-Demo

Nicht wegen des Übergriffs von Neo-Nazis auf Flüchtlinge in einer Flüchtlingsunterkunft in Cottbus (
... mehr anzeigen

 
Bild/Foto

Biedermann und die Brandstifter von der Feuerwehr



Körperliche Angriffe auf Journalisten bei "Heimat"-Demo

Nicht wegen des Übergriffs von Neo-Nazis auf Flüchtlinge in einer Flüchtlingsunterkunft in Cottbus (Wachschutz lässt braunen Mob ins Flüchtlingsheim zum Prügeln) waren am Wochenende einige Hundert "besorge Bürger" auf die Straße gegangen. Sie wollten wegen zwei von minderjährigen syrischen Flüchtlingen verübten Messerattacken die Stadt ausländerfrei haben. Der von Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) nach diesen Vorfällen verhängte... mehr anzeigen

 

Biedermann und die Brandstifter von der Feuerwehr



Körperliche Angriffe auf Journalisten bei "Heimat"-Demo

Nicht wegen des Übergriffs von Neo-Nazis auf Flüchtlinge in einer Flüchtlingsunterkunft in Cottbus ( Wac
... mehr anzeigen

 

Biedermann und die Brandstifter von der Feuerwehr



Körperliche Angriffe auf Journalisten bei "Heimat"-Demo

Nicht wegen des Übergriffs von Neo-Nazis auf Flüchtlinge in einer Flüchtlingsunterkunft in Cottbus ( Wachschutz lässt braunen Mob ins Flüchtlingsheim zum Prügeln ) waren am Wochenende einige Hundert "besorge Bürger" auf die Straße gegangen. Sie wollten wegen zwei von minderjährigen syrischen Flüchtlingen verübten Messerattacken die Stadt ausländerfrei haben. Der von Brandenburgs Innenminister Karl-Heinz Schröter (SPD) nach diesen Vorfällen verhängte Aufnahmestopp für Flüchtlinge in Cottbus hat sie zwar angespornt, hat für sie... mehr anzeigen

 
1LIVE Krimi: Irgendwo im Nirgendwo. Die Menschheit durchschreitet gerade ein weiteres Zeitalter der Dunkelheit voller Krieg und Zerstörung. Die beiden Söldner Mario Tarantinez und Sergio d'Argento, genannt "Sir Joe", desertieren aus der Armee eines marodierenden Warlords.// Von: Bodo Traber / Musik: Ralf Haarmann / Regie: Petra Feldhoff / Redaktion: Natalie Szallies / Produktion: WDR 2013 #Krieg #Zertstörung #Deserteure #Armee #Flucht #Bergmenschen

 
Bild/Foto

Wachschutz lässt braunen Mob ins Flüchtlingsheim zum Prügeln



Flüchtlinge fanden selbst im Heim keinen Schutz

Zuerst pöbelten die "augenscheinlich weißen deutschen" Mitbürger eine Gruppe afghanischen Asylbewerber an einer Straßenbahnhaltestelle in Cottus-Sachsenhausen an. Als e
... mehr anzeigen

 
Bild/Foto

Wachschutz lässt braunen Mob ins Flüchtlingsheim zum Prügeln



Flüchtlinge fanden selbst im Heim keinen Schutz

Zuerst pöbelten die "augenscheinlich weißen deutschen" Mitbürger eine Gruppe afghanischen Asylbewerber an einer Straßenbahnhaltestelle in Cottus-Sachsenhausen an. Als es zu kö
... mehr anzeigen

 
Bild/Foto

Wachschutz lässt braunen Mob ins Flüchtlingsheim zum Prügeln



Flüchtlinge fanden selbst im Heim keinen Schutz

Zuerst pöbelten die "augenscheinlich weißen deutschen" Mitbürger eine Gruppe afghanischen Asylbewerber an einer Straßenbahnhaltestelle in Cottus-Sachsenhausen an. Als es zu körperlichen Übergriffen kam, flohen die Asylbewerber zurück in ihre Unterkunft.

Die Verfolger klingelten an der in den Nachtstunden geschlossenen Eingangstür und die Wachschutzmitarbeiter öffneten. Als dann keiner eingetreten sei, haben die Mitarbeiter an der Tür nachgesehen. Daraufhin seien vier Männer und zwei Frauen in die Unterkunft gestürmt und seien auf mehrere Flüchtlinge losgegangen. Nach Darstellung der Bewohner hätten die Wachleute zugeschaut, wie Flüchtlinge geschlagen wurden.

Um 02:10 Uhr ging bei der Polizei ein Notruf ein und sie war diesmal auch schnell vor Ort.

Di... mehr anzeigen

 
Bild/Foto

Demo zu ungeklärter Polizeigewalt in Dessau: Hinweise und Gutachten belasten Ermittler



Über 5000 Menschen aus ganz Deutschland haben am gestrigen Sonntag in Dessau zum 13. Todestag von Oury Jalloh gegen rassistische Gewalt und Morde bei der Dessauer Polizei demonstriert. Sogar die Polizei bestätigt eine Zahl von 3000 Teil
... mehr anzeigen

 
Bild/Foto

Demo zu ungeklärter Polizeigewalt in Dessau: Hinweise und Gutachten belasten Ermittler



Über 5000 Menschen aus ganz Deutschland haben am gestrigen Sonntag in Dessau zum 13. Todestag von Oury Jalloh gegen rassistische Gewalt und Morde bei der Dessauer Polizei demonstriert. Sogar die Polizei bestätigt eine Zahl von 3000 Teilnehmern.

Dessau-Roßlau stand an diesem Wochenende ganz im Zeichen des Gedenkens an die Ereignisse vom 7. Januar 2005, als Oury Jalloh in Polizeigewahrsam qualvoll zu Tode kam. „Es ist ein Skandal, dass Polizeibeamte die Ermittlungen verschleppt und behindert haben“, sagte am Sonntagvormittag ein Sprecher des Multikulturellen Zentrums während einer Gedenkveranstaltung an der Treppe des Dessauer Polizeireviers.

Auch Mamadou Saliou Jalloh, der 38-jährige Bruder des mutmaßlich Ermordeten ist extra von Guinea, wo er als Straßenhändler arbeitet, nach Dessau gekommen, um dem Tod seines Bruders zu... mehr anzeigen

 

Lafontaines flüchtlingspolitische Nebelkerzen



#Flucht #Asyl #Migration #Menschenrechte

Lafontaines flüchtlingspolitische Nebelkerzen

Ausbeutung in Afrika: Tom Burgis analysiert die Komplizenschaft des Westens. Der Journalist Tom Burgis recherchiert dort, wo es weh tut: Über die Armut der afrikanischen Massen, den Reichtum einer kleinen, korrupten Elite, aber auch über multinationale Konzerne und gierige Politiker aus dem Westen und anderswo, die mitmischen bei der Ausbeutung

 
Polizei-Psychiater Wendelin Winter besichtigt während eines Urlaubs eine Villa, die zum Verkauf steht. Als er dabei den reichen Immobilienmakler Christian Marquardt ermordet auffindet, wird Winter als Tatverdächtiger verhaftet. Daraufhin nimmt der Psychiater eigene Ermittlungen auf... Komödie mit Fritz Wepper in der Hauptrolle.

Mord in bester Gesellschaft - Die Täuschung

Polizei-Psychiater Wendelin Winter besichtigt während eines Urlaubs eine Villa, die zum Verkauf steht. Als er dabei den reichen Immobilienmakler Christian Marquardt ermordet auffindet, wird Winter als Tatverdächtiger verhaftet. Daraufhin nimmt der Psychiater eigene Ermittlungen auf... Komödie mit Fritz Wepper in der Hauptrolle.
#Fritz #Wepper #Sophie #Wayne #Carpendale #Flucht

 
Meine Gedanken zu #2017

Wo soll ich da im Jahr der Perversitäten anfangen ?
#Erdogan schwingt sich zum Diktator auf, und die Deutsche Bundeskanzlerin hat nichts besseres zu tun als dem Mann ausgiebig in den Enddarm zu kriechen, in unserem Ach so Stolzen Land finden das nur die wenigsten zum Kotzen, ganz im gegen teil, diese Frau wird noch mit ner Wiederwahl belohnt.
Erdogan tritt die Menschenrechte mit Füssen und dreht komplett am Rad, verhaftet massen an angeblichen Güllenanhängern, reduziert die Pressefreiheit auf 0, und unsere Bundeskanzlerin hat nichts besseres zu tun als dem Autokraten den Bömermann auf dem Silbernen Tablett zu liefern, glücklicherweise haben zumindest ein Paar Vertreter der Gesetzeshüter Rückgrat bewiesen und den Spinner in seine Grenzen verwiesen, etwas das die Geldgailen Schlaffis, #Angela an der Spitze, nicht können.
Scheint ja aber nicht... mehr anzeigen

 
Viele Kinder von Migranten lernen Deutsch, aber nicht ihre Muttersprache. Das erschwert die Verständigung in den Familien und führt zu Problemen, wenn sie in ihre Heimatländer zurückkehren. Ein Projekt in Dortmund macht es besser - Almut Horstmann berichtet.

Arabischunterricht für Flüchtlingskinder

Viele Kinder von Migranten lernen Deutsch, aber nicht ihre Muttersprache. Das erschwert die Verständigung in den Familien und führt zu Problemen, wenn sie in ihre Heimatländer zurückkehren. Ein Projekt in Dortmund macht es besser - Almut Horstmann berichtet.
#Migration #Migranten #Flüchtlinge #Flucht #Kinder #Sprache #Muttersprache

 
Was haben Wälder und Böden mit Klimaschutz, Zukunftssicherung und Flüchtlingen zu tun? Auf dem Global Landscapes Forum in Bonn werden Zusammenhänge aufgezeigt und nachhaltige Lösungen diskutiert.

Klima und Wohlstand braucht Wald und guten Boden | Wissen & Umwelt | DW | 19.12.2017

Was haben Wälder und Böden mit Klimaschutz, Zukunftssicherung und Flüchtlingen zu tun? Auf dem Global Landscapes Forum in Bonn werden Zusammenhänge aufgezeigt und nachhaltige Lösungen diskutiert.
#Klima #Wald #Boden #Wüstenbildung #Flucht #Armut #Hunger #Energiewende

 
Bild/Foto

Unterkunft im Tempelhofer Hangar 2 endlich schließen!



Neues Containerlager auf dem Tempelhofer Feld statt menschenwürdigen Wohnraums

Als Mitglied im Berliner Flüchtlingsrat möchten wir auf eine Pressemitteilung des Flüchtlingsrats Berlin zu der immer noch unzureichenden Wohnsituation am ehemaligen Flughafen Tempelhof verweisen

Pressemitteilung anlässlich der geplanten Eröffnung des Containerlagers auf dem Tempelhofer Feld:

Flüchtlingsrat fordert sofortige Schließung auch der Unterkunft des Asylankunftszentrums im Tempelhofer Hangar 2

Die Hangars des ehemaligen Flughafens Tempelhof zählen zu den schäbigsten Unterkünften für Geflüchtete in Berlin. Nach der Anfang Dezember geplanten Eröffnung des Containerlagers auf dem Feld soll zwar die Notunterkunft in Hangar 6 und 7 geschlossen werden. [1]<#... mehr anzeigen

 
Bild/Foto

Friedliche Lösungen für Syrien - keine Bundeswehr!



Protest gegen der Abstimmung des Bundestags über Verlängerung des Syrienmandats

Mitglieder von Aktion Freiheit statt Angst waren gestern dabei als vor dem Bundestag gegen eine Verlängerung des Syrienmandats protestiert wurde.

Wir sind immer noch überzeugt: Der Bundeswehreinsatz ist kein Beitrag zum Frieden in Syrien. Wir fordern stattdessen zivile, diplomatische und humanitäre Lösungen für die Konflikte in Syrien und wollten das unseren Bundestagsabgeordneten klarmachen.

Deshalb haben wir selbst im Schneegestöber Präsenz gezeigt.

Außen- und Sicherheitspolitik hat in den letzten Monaten im Bundestag kaum eine Rolle gespielt. Doch noch vor Ende des Jahres sollen die Abgeordneten gleich sieben Bundeswehrmandate – darunter das Syrienmandat – um drei Monate verlängern. Bereits am 21. und 22.
November gab es die... mehr anzeigen

 
Bild/Foto

Zivile Lösungen für Syrien - Keine Bundeswehr im Nahen Osten!



Protestaktion am 11.12. vor dem Bundestag



Jetzt wird es ernst: Am Montag wird der Bundestag über die dreimonatige Verlängerung des Syrienmandats abstimmen. Und wir sind immer noch überzeugt: Der Bundeswehreinsatz ist kein Beitrag zum Frieden in Syrien.

Wir fordern stattdessen zivile, diplomatische und humanitäre Lösungen für die Konflikte in Syrien und wollen das unseren Bundestagsabgeordneten klarmachen. Deshalb wollen wir vor dem Tag der Abstimmung wieder Präsenz zeigen – und zwar

am Montag, dem 11. Dezember, um 11 Uhr vor dem Reichstag.



Außen- und Sicherheitspolitik hat in den letzten Monaten im Bundestag kaum eine Rolle gespielt. Doch noch vor Ende des Jahres sollen die Abgeordneten gleich sieben Bundeswehrmandate – darunter das Syrienmandat – um drei Monate verlängern.

Berei... mehr anzeigen

 
Große Kinderaugen, Frauen mit primitiven Werkzeugen, trockene Felder: In Spendenaufrufen bedienen sich Hilfsorganisationen der Klischees, die sie kritisieren. Vorsichtig beginnt ein Umdenken, das Kreativität erfordert.

Afrika: Traurige Kinderaugen werben um Spenden | Deutschland | DW | 08.12.2017

Große Kinderaugen, Frauen mit primitiven Werkzeugen, trockene Felder: In Spendenaufrufen bedienen sich Hilfsorganisationen der Klischees, die sie kritisieren. Vorsichtig beginnt ein Umdenken, das Kreativität erfordert.
#Afrika #Katastrophe #Krisenregion #Krieg #Flucht #Migration #Armut #Hunger #Ausbeutung #Wirtschaft #humanitäreHilfe #Spenden #Gesellschaft #Medien #Schuld

 
Die UN-Organisation für Migration übt Scharfe Kritik an Facebook und Co. Die Internetkonzerne schauten tatenlos dabei zu, wie Menschenhändler, Schmuggler und Folterer Soziale Medien für ihr schmutziges Geschäft nutzten.

IOM: Soziale Medien bieten Schleppern eine Plattform | Aktuell Welt | DW | 08.12.2017

Die UN-Organisation für Migration übt Scharfe Kritik an Facebook und Co. Die Internetkonzerne schauten tatenlos dabei zu, wie Menschenhändler, Schmuggler und Folterer Soziale Medien für ihr schmutziges Geschäft nutzten.
#UN #IOM #LeonardDoyle #Flucht #Migration #Schlepper #Menschenhändler #SozialeMedien

 

Pauls Weg nach #Europa - #Doku



Paul Nkamani hat sich aus seiner Heimat Kamerun durch die Sahara bis an die Küste Marokkos durchgeschlagen. Im Boot nach #Europa stirbt die Hlfte seiner Mitreisenden, doch Paul überlebt.
#ProAsyl #Asyl #Migration #ZDF #Flucht

Pauls Weg nach Europa - Von Kamerun nach Berlin

Paul Nkamani hat sich aus seiner Heimat Kamerun durch die Sahara bis an die Küste Marokkos durchgeschlagen. Im Boot nach Europa stirbt die Hälfte seiner Mitreisenden, doch Paul überlebt.

 
In Troisdorf ist ein junger Mann auf der Flucht vor der Polizei auf ein Hausdach geklettert.

Gesuchter flüchtet vor Polizei auf Dach in Troisdorf

Rhein-Sieg: In Troisdorf ist am Donnerstagabend (23.11.2017) ein junger Mann auf der Flucht vor der Polizei auf ein Hausdach geklettert.
#Studio #Bonn #Region #Rheinland #Flucht #Hausdach #NRW